07268 / 21 266

Tätigkeitsbereiche und Fachgebiete

Ich führe meine Kanzlei als Allgemeinpraxis. Das bedeutet, dass ich meine geschätzten Klienten in allen Belangen anwaltlicher Tätigkeit berate und vertrete mit besonderen zusätzlichen Schwerpunkten auf:

Verkehrsrecht, Unfallschäden, Streitigkeiten rund ums Kfz, Führerscheinentzug

Eines meiner "Spezialgebiete" sind alle Rechtsbereiche im Zusammenhang mit Kraftfahrzeugen. Von Anspruchsverfolgung nach Verkehrsunfällen (zB für Schmerzengeld, Reparaturkosten, sonstige Schäden und Spesen) bis hin zu Streitigkeiten nach An- oder Verkauf von Fahrzeugen und Auseinandersetzungen im Verhältnis Kfz-Werkstätte zu Kunden (zB Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen, Rückabwicklung von Kaufverträgen) reicht hier das Spektrum. Mitumfasst ist hier die Vertretung meiner Klienten in sämtlichen damit zusammenhängenden zivil- und strafgerichtlichen Verfahren sowie Verwaltungs(straf)verfahren bis hin zu Verfahren wegen Führerscheinentzuges.


Familienrecht, Scheidungen, Unterhalt

Einvernehmliche oder strittige Scheidungen, Scheidungen wegen langjähriger Trennung; Vermögensaufteilung, Unterhaltsansprüche von Ehegatten und Kindern ("Alimente"), Regelungen zur Kindesobsorge und Kontakten zu den Kindern ("Besuchsrecht"), Durchsetzung von sonstigen Ansprüchen, Rechten und Pflichten aus den familienrechtlichen Beziehungen und Gesetzesbestimmungen stellen Schwerpunkte meines Wirkens dar.
Ich bin bestrebt im Interesse der Betroffenen zielstrebig und individuell nach den jeweiligen Lebensumständen und Bedürfnissen bestmögliche Lösungswege aufzuzeigen und umzusetzen. Ich bemühe mich in diesen oftmals hochsensiblen Lebensbereichen echter "RechtsFREUND" zu sein. Meine eigene Lebenserfahrung und natürlich die langjährige Berufserfahrung sowie mein Einfühlungsvermögen in Ihre Sorgen und Nöte sind hier die wesentlichen Stützen für eine bestmögliche umfassende Betreuung und Rechtsvertretung.
Ich berate und vertrete Sie aber auch gern schon vor der Krise. Eheverträge und auch Verträge zwischen (unverheirateten) Lebensgefährten sind in heutiger Zeit empfehlenswerte Instrumente zur Schaffung von Rechtssicherheit und Vermeidung künftiger Rechtsstreitigkeiten.


Zivilrecht

Fast alle privaten Streitigkeiten aus allen möglichen Alltagssituationen und Rechtsgeschäften fallen darunter.
Mangelhafte Vertragserfüllung, Schadenersatz, Gewährleistung, Garantie, Irrtumsanfechtung, Nachbarrecht sind nur einige Schlagwörter im Zusammenhang mit dieser Materie.
Ich berate und vertrete Sie sowohl außergerichtlich im Rahmen des Versuches der Herbeiführung einer gütlichen Lösung, als auch vor allen österreichischen Gerichten.


Strafrecht

Als Verteidiger in Strafsachen kämpfe ich für Ihren Freispruch bzw. ein mildes Urteil.
Sollten Sie Opfer einer Straftat geworden sein, dann kümmere ich mich um Ihre Rechte, insbesondere um die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen.


Forderungsbetreibung

Die Zahlungsmoral sinkt. Die Betreibung Ihrer Forderungen übernehme ich gern. Vom einfachen Aufforderungsschreiben bis hin zur Erwirkung eines gerichtlichen Zahlungsbefehls samt anschließender Exekutionsführung stehe ich zur Verfügung.


Vertragsrecht

Ich errichte oder prüfe für Sie die unterschiedlichsten Verträge wie Liegenschaftskauf- und Übergabsverträge, sonstige Kaufverträge, Mietverträge, Lebensgemeinschaftsverträge, Eheverträge, Dienstbarkeitsverträge. Ich erstelle oder überarbeite aber auch Allgemeine Geschäftsbedingungen. Weiters unterstütze ich Sie auch im Zusammenhang mit der Errichtung von verbindlichen Patientenverfügungen.


Erbrecht, Testamentserrichtung

Rechtsberatung im Erbrecht, Vertretung im Verlassenschaftsverfahren, Errichtung, Verwahrung und Registrierung von Testamenten zählen ebenso zu meinen Leistungen.


Ärzte- und Krankenanstaltenhaftung

Beratung und Vertretung in sämtlichen Schadensfällen aufgrund ärztlicher Fehler. Ich arbeite hier eng mit einer ehemaligen Oberärztin aus einem Krankenhaus zusammen, da es dem Juristen und auch den Betroffenen ansonsten oftmals verborgen bleibt, wo der Ansatzpunkt für einen Haftungstatbestand liegt.


Schifffahrtsrecht, insbesondere im Zusammenhang mit Sportbooten

Als begeisterter Freizeitkapitän auf der Donau mit jahrezehntelanger Erfahrung kann ich in diesem Bereich meine Fachkenntnisse einsetzen.


Verwaltungsrecht

Verwaltungsstrafverfahren, insbesondere Bekämpfung von Strafbescheiden der Bezirkshauptmannschaften, Führerscheinverfahren, sonstige Verfahren, in denen Sie als Bürger der Behörde gegenüberstehen.


Mietrecht

Errichtung und Prüfung von Mietverträgen, Mietzins-und Räumungsklagen, Durchsetzung von Rechten und Pflichten im Zusammenhang mit Mietverhältnissen.


Arbeitsrecht

Beratung und Vertretung sowohl für Arbeitgeber, als auch für Arbeitnehmer.


Sozialrecht

Vertretung im sozialgerichtlichen Verfahren, insbesondere Klagsführungen gegen Bescheide der Versicherungsanstalten, wegen Pflegegeld, Renten, Pension.

Adresse

Mag. Harald Wiesmayr

Hauptstraße 10

4360 Grein

Tel.: 07268 / 21 266

E-Mail: kanzlei@rechtsanwalt-grein.com

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 13:00 - 16:00

Dienstag 08:00 - 12:00

Mittwoch 08:00 - 12:00

Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 12:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.